2021 Juni Odenwald

Eröffnungstour in den Odenwald am 13.06.2021

 

Auch in diesem Jahr hat Corona noch alles im Griff. Wir konnten unsere Motorradsaison wieder nicht wie gewohnt im April starten. Wieder hieß es warten, updaten, verschieben,…. Unsere Mehrtagestour nach Kärnten mussten wir auch wieder absagen und auf das nächste Jahr verschieden. Natürlich hoffen wir, dass wir sie beim dritten Versuch endlich mal fahren können… Im Juli konnte es dann endlich wieder losgehen. Fredi durfte in diesem Jahr mit seiner Tour die Saison eröffnen. Jeder freute sich darauf… Natürlich konnte auch diese Tour nur unter „Corona-Bedingungen“ stattfinden. Die Begrüßung fand
auf Abstand statt und bei allen Gesprächen wurde darauf geachtet, dass wir den nötigen Abstand einhalten, damit wir uns gegenseitig nicht gefährden. Allerdings hatten wir das Glück, dass viele von uns schon ganz oder teilweise geimpft sind. Fredi hatte sich bei der Tour-Planung viel Mühe gegeben und viele schöne Strecken gefunden. Es ging kreuz und quer durch den Odenwald. Auch das Wetter hat er gut bestellt. Wir hatten strahlenden Sonnenschein und konnten bei unserer Mittagspause in Waldwimmersbach gemütlich auf der Terrasse sitzen und unsere Pizza genießen. Es war einfach traumhaft und es fehlte eigentlich nur noch der Liegestuhl… Aber wir hatten uns ja nicht zum Faulenzen, sondern zum Motorradfahren getroffen. Deshalb ging es natürlich nach dem Essen wieder auf die Motorräder und die Straße. Gemeinerweise schlichen sich kleine Giftzwerge in das Navi von Fredi ein und meinten sie müssten die Tour etwas durcheinanderbringen. Aber er hat ihnen einfach die kalte Schulter gezeigt und die Tour ohne Navi fertig gefahren. In Babenhausen verabschiedeten wir uns und der ein oder andere hat sich noch ein Eis gegönnt…